Spine Planning

Manueller Planungsablauf

Manuelle Schraubenplanung

Die manuelle Schraubenplanung ist in folgenden Fällen notwendig:

  • Bei der Schraubenplanung im Zervikal-, Sakrum- oder Beckenbereich.
  • Bei fehlgeschlagener Definition des Zielbereichs.
  • Wenn ausschließlich MR-Daten verfügbar sind.

Zusätzlich zu den von der Software vorgeschlagenen Schrauben können diese auch manuell hinzugefügt werden.

Die Option Virtual Rod (Virtueller Stab) ist für manuell geplante Schrauben nicht verfügbar.

Art.-Nr.: L60920-06DE

Kiadás időpontja: 2020-03-09