Fibertracking

Erstellen von Faserbündeln mit interaktivem Tracking



Schritt

1.

Aktivieren Sie die Interactive (Interaktiv)-Funktion durch Schieben nach rechts .

2.

Wählen Sie eine Stelle innerhalb des gestrichelten Kreises , um die Trackingkugel zu verschieben. Verschieben Sie die orangene Trackingkugel in einer beliebigen Ansicht, um die durch diesen Bereich verlaufenden Fasern anzuzeigen.

3.

Ändern Sie die Größe der Trackingkugel, indem Sie an der gestrichelten Linie ziehen .

Optional: Ein zweites 3D-Objekt/eine zweite ROI kann als INCLUDE REGION (VERKNÜPFUNG MIT ROI) ausgewählt werden, um die Faserverbindung zwischen der interaktiven Kugel und der ROI zu berechnen.

4.

Optional: Wählen Sie Add Fibers (Hinzufügen) , um die in der aktuellen Kugelposition berechneten Fasern zu speichern.

5.

Verschieben Sie die interaktive Kugel an eine andere Stelle. Die zuvor hinzugefügten Fasern verschwinden nicht, sondern werden leicht durchsichtig dargestellt.

Wiederholen Sie Schritt 4, um weitere Fasern im aktuellen Faserbündel zu sammeln und hinzuzufügen.

Art.-Nr.: L60919-74DE

Date of issue: 2020-02-26