Image Fusion Angio

Softwareversion: 1.0
Revision: 1.1

Allgemeines zu Image Fusion Angio

Hintergrund

Image Fusion Angio ist eine Software, mit der Sie digitale Subtraktionsangiographien mit vaskulären Bildern registrieren können, um Fluss- und Ortsinformationen zu kombinieren. Sie können 2D-DSA-Sequenzen (Digital Subtraction Angiography) mit MRA-, CTA- und 3D-DSA-Sequenzen fusionieren.

Image Fusion Angio bietet ein Fusionsnetzwerk basierend auf vordefinierten Paarbildungsregeln. Wenden Sie sich für weitere Informationen an Brainlab.

Funktionsprinzip

Image Fusion Angio fusioniert die ausgewählten Bilddatensätze mithilfe eines Algorithmus. Der Algorithmus gleicht zwei Bilddatensätze anhand gemeinsamer anatomischer Strukturen ab, um so ein optimales Fusionsergebnis zu erzielen.

Darüber hinaus werden manuelle Anpassungen oder komplett manuelle Fusionen unterstützt. Die Fusionsergebnisse können stets überprüft, bestätigt oder verworfen werden.

Scanempfehlungen zur Erzielung der besten Ergebnisse

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten für die Bilddaten für Image Fusion Angio folgende Scanempfehlungen berücksichtigt werden:

  • vollständige DICOM-Informationen (z. B. vollständige DICOM-Kopfzeile und Angabe der Aufnahmeparameter)
  • gute Rohbildqualität (z. B. hohe Auflösung, hoher Kontrast, minimale Artefakte)

3D-Scanempfehlungen

Die folgenden Sequenztypen werden für Image Fusion Angio empfohlen:

  • 3D-DSA-Scans
  • kontrastverstärkte vaskuläre MR-Scanprotokolle, wie etwa TOF oder T1 mit Kontrast. Fettsuppressions-Bildgebung wird empfohlen.
  • kontrastverstärkte vaskuläre CT-Scanprotokolle
  • mindestens 50 Schichten
  • maximale Pixelgröße: 0,7 mm x 0,7 mm
  • maximaler Schichtabstand: 1,5 mm

2D-Scanempfehlungen

Folgendes wird für 2D-DSA-Scans empfohlen:

  • Befolgen Sie die Anweisungen im DSA-Scanprotokoll
  • mindestens sechs Bilder pro Sequenz
  • Scantyp: STATISCH

  • Speichern Sie biplanare Scans getrennt

Überprüfen der Bilddatensätze

Warnung

Bildmodifikation

Die Modifikation von Bilddatensätzen außerhalb von Image Fusion Angio kann zu Datenkorruption und Ungenauigkeiten führen, wenn die Datensätze bereits in Gebrauch sind.

Art.-Nr.: L60919-80DE

Ausstellungsdatum: 2019-11-27