Automatic Registration

Inhaltsverzeichnis

Einleitende Hinweise

Hintergrund

Mit Automatic Registration können Sie intraoperativ erworbene Patientendaten registrieren. Daher ist eine Standardregistrierung mithilfe von Patientenmarkern und/oder Landmarken nicht erforderlich.

Mit Automatic Registration können präoperativ aufgenommene Daten nicht registriert werden. Wenn präoperative Daten zu Beginn eines Eingriffs verwendet werden sollen, verwenden Sie einen anderen Registriervorgang.

Prüfen des Scanners

Stellen Sie sicher, dass der Scanner und die angeschlossenen Workstations gestartet wurden und einsatzbereit sind, und dass der Scanner und das Brainlab-System miteinander verbunden sind.

Bewegung während der Registrierung

Warnung
Warnung

Unterbrechen der Beatmung

Warnung

Infrarot-Artefakte

Stellen Sie sicher, dass stark reflektierende Gegenstände und Lichtquellen zu keinem Zeitpunkt das Kamerasichtfeld beeinträchtigen.

Art.-Nr.: 60920-14DE

Ausstellungsdatum: 2020-04-29