Object Manipulation

Funktionen zur Bildansicht

Grundlegende Ansichtsoptionen

Optionen

   

Klicken Sie zum Verschieben der Schichten



auf diese Schaltfläche und ziehen Sie eine Schicht mit dem Mauszeiger.

Klicken Sie zum Durchblättern der Schichten



auf diese Schaltfläche und ziehen Sie den Mauszeiger nach oben oder unten durch eine Schicht. Sie können auch das Mausrad verwenden.

Klicken Sie zum Vergrößern/Verkleinern



auf die Zoom-Schaltfläche und ziehen Sie den Mauszeiger nach oben/unten (oder drücken Sie STRG + Mausrad).

Klicken Sie zum Drehen einer 3D-Ansicht

(falls verfügbar)

in die 3D-Ansicht und ziehen Sie den Mauszeiger.

Ändern des Schicht-Windowing

Sie können die Windowing-Einstellungen ändern, um die Sichtbarkeit oder den Strukturkontrast zu verbessern.

Optionen

Klicken Sie zum Ändern der Windowing-Einstellung auf diese Schaltfläche:



Klicken Sie in eine der Schichten, halten Sie die Maustaste gedrückt und ziehen Sie den Mauszeiger zur Anpassung des Windowing-Histogramms:

  • nach unten (oben), um die Helligkeit zu erhöhen (reduzieren).
  • nach links (rechts), um den Kontrastwert zu erhöhen (reduzieren).

Verfügbare Bildlayouts

Klicken Sie auf Data (Daten) und wählen Sie eine Schaltfläche unter Layouts (LAYOUTS) aus, um die Aufteilung der Bildschichten zu ändern.

Optionen

 


Slice Review (3D und 8 Schichten) bietet ein 3×3-Gitter mit 3D-Ansicht oben links sowie eine Schichtenfolge.



ACS (AKS) bietet eine 3D-Ansicht oben links sowie eine axiale, koronale und sagittale Ansicht.



Single (Einzelschicht) bietet eine einzelne Bildschicht.

Art.-Nr.: L60917-20DE

Data de publicação: 2016-07-28